*
Menu
blockHeaderEditIcon
Social Media
blockHeaderEditIcon

Bookmark and Share

Urlaubszeit

(49 x gelesen) im
Aug 29 2017

Zeit zum Ausspannen

Wer braucht das nicht? Zeit für sich und seine Familie, weg vom gewohnten Trott. Die Zeit wird immer schnelllebiger und die Veränderungen gehen heute immer rasanter vonstatten. Da ist es um so wichtiger, einmal inne zu halten. Die Urlaubszeit ist da genau der richtige Zeitpunkt. Wenigstens ein mal im Jahr sollte man sich zurückziehen und alles hinter sich lassen. Das ist heute wichtiger den je. 

So habe ich auch meine Urlaubszeit. Ich fahre immer weg, weil ich gerne etwas anderes sehen möchte. Andere Orte, andere Menschen. Das weitet den eigenen Horizont und lenkt den Blick auf neue unbekannte Dinge. Das hilft mir, Abstand zu gewinnen und wirkliche Erholung zu finden. 

Das Bild zeigt versteinerte Bäume. Sie stehen im Naturkundemuseum in Chemnitz. Diese Bäume sind rund 300 Millionen Jahre alt! Sie wurden bei Erdarbeiten gefunden. Wenn ich so etwas sehe, werde ich nachdenklich. Ein Menschenleben ist nur ein Bruchteil von dem, was diese Artefakte aus der Urzeit der Erde als Alter aufweisen. Unsere Erde entwickelt sich fortlaufend weiter. Dem können wir Menschen uns auch nicht entziehen. In meinen Urlauben, möchte ich solche Entdeckungen machen. Sie weiten meinen Horizont und ich finde Erholung, indem ich mich mit Dingen beschäftige, denen ich sonst nicht begegnen würde.

Ich weiß nicht, wie Sie Ihren Urlaub verbringen. Jeder hat seine eigene Art der Erholung. Ich hoffe Sie hatten eine erholsame Zeit und können nun wieder mit neuer Kraft Ihren Aufgaben nachkommen. Ich mache mich nun wieder auf, weiter an meinen Plänen zu arbeitern und diese umzusetzen. Es gibt noch viel zu tun und ich habe meine Ziele noch nicht erreicht. 

Ich denke manchmal auch darüber nach aufzugeben. Doch die Zeiten des Abstandes und der Ruhe geben mir wieder neuen Mut, weiter zu machen. Es geht mir manchmal nicht schnell genug. Ich brauche mehr Geduld und Ausdauer, bis ich den Moment erreiche, in dem sich die Früchte zeigen werden. Kleine Erfolge ermutigen mich, weiter zu gehen. Es entwickelt sich stetig.

Wie mein Coach mir einmal geschrieben hat, dass es meistens sehr lange mit mittelmäßigem Erfolg voran geht. Doch dann plötzlich, wie aus dem Nichts, tut sich eine Gelegenheit auf, die den Durchbruch bringt. Das kann aber nur geschehen, wenn man nicht aufgibt und weiter macht. Man muss an seiner Vision festhalten und auf diese kontinuierlich hinarbeiten. 

Dazu helfen auch die Auszeiten. Dessen sind sich leider viele Menschen nicht mehr bewusst. Urlaub ist für viele Menschen auch zum Stressfaktor geworden. Die Phasen von Leistung und Erholung müssen sich in einer gut dosierten Balance halten. Zuviel Leistungspensum führt zu Kraftlosigkeit und Erschöpfung. Zuviel Erholung zu Antriebslosigkeit und Faulheit. Beides verhindert persönliches Wachstum und Weiterentwicklung.

Ich hoffe, Sie haben Ihren Rhytmus gefunden und wünsche Ihnen für Ihre kommenden Herausforderungen die nötige Kraft und Ausdauer.

Ihr

Wilfried Kallert

Wilfka - Intelligente Internet Lösungen

Facebook Twitter Google+ Xing
BlogPostCategories
blockHeaderEditIcon

Kategorien

WBSCMSBanner
blockHeaderEditIcon

WBS Bildschirm

Kostenloes Info-Webinar!

Neukunden per Autopilot!

WBS Banner

Gratis CRM 1000 Adressen

und WBS WebConnector

Worldsoft Banner

 

WBS Werbebanner2 468x60
blockHeaderEditIcon

Worldsoft Content Management System für Profi-Websites

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail